Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Asylbewerberleistungen

10,3 % mehr Leistungsempfänger in 2011
Redaktion: Deutsches Statistisches Bundesamt
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden. 
Pressemitteilung
Wiesbaden/gc. Am Jahresende 2011 erhielten in Deutschland knapp 144.000 Personen Regelleistungen zur Deckung des täglichen Bedarfs nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, nahm damit die Zahl Empfänger von Asylbewerberregelleistungen deutlich um 10,3 % gegenüber dem Vorjahr zu. Dies war der zweite Anstieg in Folge. Zuvor war die Anzahl der Empfänger von Asylbewerberregelleistungen seit dem bisherigen Höchststand von 490.000 Personen im Jahr 1996 um drei Viertel (- 75,2 %) auf rund 121.000 Personen im Jahr 2009 zurückgegangen.

Aussender:
Herausgeber: (c)
Statistisches Bundesamt
Pressestelle
Gustav-Stresemann-Ring 11
65189 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611-75 34 44
Fax: +49 (0) 611-75 39 76
_______________________________________________