Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Erstmals veröffentlicht

Orientierungswert für Krankenhäuser
Redaktion: Deutsches Statistisches Bundesamt
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden. 
Pressemitteilung
Wiesbaden/gc. Das Statistische Bundesamt (Destatis) veröffentlicht gemäß den Vorgaben des Krankenhausentgeltgesetzes erstmals den sogenannten Orientierungswert für Krankenhäuser. Er gibt die durchschnittliche jährliche prozentuale Veränderung der Krankenhauskosten wieder und wird ab September 2012 in der Krankenhausfinanzierung angewendet.

Der Orientierungswert hat für die finanzielle Steuerung des Krankenhausbereichs, in dem über 74 Milliarden Euro für Gesundheit ausgegeben werden, eine hohe Relevanz. Er löst die sogenannte Grundlohnrate ab, die das Preisniveau für stationäre Krankenhausleistungen bislang begrenzt hat.

Aussender:
Herausgeber: (c)
Statistisches Bundesamt
Pressestelle
Gustav-Stresemann-Ring 11
65189 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611-75 34 44
Fax: +49 (0) 611-75 39 76
___________________________________________