Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 28. Juni 2013

An der Knautschzone Europas

München - Venedig um 200 Kilometer verkürzt
Redaktion: Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
PRESSEMITTEILUNG
Jena/gc. Die Alpen sind das größte Gebirge im Herzen Europas: über 4.000 Meter hoch türmen sich seine Gipfel. Und bis heute verändert das Gebirge seine Form. „Die Gebirgsbildung in den Alpen findet weiterhin statt“, weiß Prof. Dr. Kamil Ustaszewski von der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

In Echtzeit und zusammengefasst

Kommunikation bereits seit 1970er überwacht
Redaktion: Gesellschaft für Informatik e.V.
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
PRESSEMITTEILUNG
Bonn/gc. Der Präsidiumsarbeitskreis „Datenschutz und IT-Sicherheit“ der Gesellschaft für Informatik e. V. (GI) warnt angesichts der aktuellen Diskussion erneut vor der vollständigen, weltweiten Kommunikationsüberwachung. Tatsächlich wird das Internet bereits seit den 1970er Jahren vollständig überwacht, auch können alle Daten manipuliert werden: Das Internet ist daher völlig unsicher.

Donnerstag, 27. Juni 2013

Im Herbst kommen Bäume

Zarrentiner Marktplatz wird Mitte Juli übergeben 
von Heiko Wruck
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Nachnutzungen jeglicher Art nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Autors oder Seitenbetreibers.
BERICHT
Zarrentin/gc. Im Zentrum Zarrentins laufen die Arbeiten auf dem Marktplatz auf Hochtouren. Der zentrale Ort der Schaalsee-Stadt erfährt derzeit eine komplette Umgestaltung. 280.000 Euro, inklusive Planung und Nebenkosten, kostet das Vorhaben, dass seitens der Zarrentiner Stadtverwaltung als letzte Chance genutzt wurde, Mittel aus dem Städtebauförderprogramm im öffentlichen Bereich einzusetzen.

Überschuldungen 2012

Alleinerziehende Frauen überproportional häufig
Redaktion: Deutsches Statistisches Bundesamt
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
PRESSEMITTEILUNG
Wiesbaden/gc. 14 Prozent der von Schuldnerberatungsstellen im Jahr 2012 beratenen Personen waren alleinerziehende Frauen. Ihr Anteil war damit mehr als doppelt so hoch wie ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung.

Mittwoch, 26. Juni 2013

59.000 Tonnen Grillkohle

Polen ist Deutschlands Hauptlieferant
Redaktion: Deutsches Statistisches Bundesamt
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
PRESSEMITTEILUNG
Wiesbaden/gc. Polen war im Jahr 2012 mit 59.000 Tonnen Hauptlieferant von Grillkohle für deutsche Grillfeiern. Insgesamt wurden nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 243.000 Tonnen Grillkohle nach Deutschland eingeführt.

Dienstag, 25. Juni 2013

Traum und Wirklichkeit

Hotel Scandinavia mit besonderer Geschichte
von Heiko Wruck
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Nachnutzungen jeglicher Art nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Autors oder Seitenbetreibers.
BERICHT
Kühlungsborn/gc. Wer für sein Gewerbe einen Bankkredit will, hat einen steinigen Weg vor sich. Über eine Millionen Euro Finanzierungsbedarf sind ja auch kein Pappenstiel. Wer dazu noch 50 Jahre alt ist, einer Risiko-Branche angehört, kein Konzept für den absehbaren Generationswechsel im Unternehmen hat, als Existenzgründer auftritt, nicht über ausreichendes Eigenkapital verfügt und in der Gegend neu ist, der muss schon hart im Nehmen sein, um dennoch seine Träume Realität werden zu lassen. 

Montag, 24. Juni 2013

Klarheit, wenn das Wasser weg ist

Mit Landrat  Rolf Christiansen im Gespräch
von Heiko Wruck
INTERVIEW
Parchim/gc. Die Hochwasserkatastrophe ist in Mecklenburg zwar nicht eingetreten. Geld kostet das höchste je in diesem Elbeabschnitt erlebte Sommerhochwasser dennoch.

Höchste Ehrung

von Heiko Wruck
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Nachnutzungen jeglicher Art nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Autors oder Seitenbetreibers.
Glosse
Rund 240.000 Mal wurde der  Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland bereits verliehen.

Freitag, 21. Juni 2013

Mit dem Lift ins All

Neuer Polymer-Keramik-Verbundwerkstoff
Redaktion: Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
PRESSEMITTEILUNG
Jena/gc. Der Weltraum mit seinen unendlichen Weiten beflügelt nicht nur regelmäßig die Fantasie von Schöpfern von Science-Fiction-Literatur, Hollywood-Filmen oder TV-Serien. Auch für die Wissenschaft ist das All eine Herausforderung.

90.000 Wohnungen ungenutzt

Land- und ältere Wohnungen
Redaktion: Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
PRESSEMITTEILUNG
Bad Ems/gc. In Rheinland-Pfalz standen am 9. Mai 2011 insgesamt 90.244 Wohnungen leer. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, liegt der im Rahmen des Zensus 2011 festgestellte Anteil ungenutzter Wohnungen damit, wie im Bundesdurchschnitt, bei 4,5 Prozent.

Donnerstag, 20. Juni 2013

Regionalisierte Bildungsdaten

Internetdatenbank eröffnet
Redaktion: Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
PRESSEMITTEILUNG
München/gc. Seit dem 18. Juni 2013 gibt es für die interessierte Öffentlichkeit eine neue Möglichkeit, sich ein Bild von der regionalen Bildungssituation vor Ort zu machen. Die statistischen Ämter des Bundes und der Länder stellen dafür ihre amtlichen Daten in regionalisierter Form im Internet kostenlos zur Verfügung.

Neue Glücksmünzen

Die Nachfrage hält seit 2012 an
von Heiko Wruck
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Nachnutzungen jeglicher Art nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Autors oder Seitenbetreibers.
BERICHT
Wittenburg/gc. »Nein, ein Zahlungsmittel ist unsere Wittenburger Glücksmünze nicht. Aber sie kann in der Stadtbibliothek, in der Stadtverwaltung und in zahlreichen Einzelhandelsgeschäften, die zum Wittenburger Werbering gehören, als kleines Geschenk für Freunde, Verwandte, Bekannte, Touristen, Gäste oder für Mitarbeiter gekauft werden. Mit so einem kleinen Geschenk bereitet man viel Freude«, ist sich Karin Owszak von der Wittenburger Stadtverwaltung sicher. Und die Nachfrage nach den kleinen goldenen Münzen hält an.

Mittwoch, 19. Juni 2013

Vietnamesischer Verein spendete

1128,50 Euro für Hochwasseropfer in Gera
Redaktion: Stadt Gera
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
PRESSEMITTEILUNG
Gera/gc. Sechs Mitglieder des Vietnamesischen Vereins Gera haben am 17. Juni 2013 der Geraer Oberbürgermeisterin Dr. Viola Hahn 1128,50 Euro für die Betroffenen der Hochwasser-Katastrophe übergeben.

2.000 Euro pro Kind

Wittenburg fördert junge Familien
von Heiko Wruck
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Nachnutzungen jeglicher Art nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Autors oder Seitenbetreibers.
BERICHT
Wittenburg/gc. Die Stadt Wittenburg in Mecklenburg-Vorpommern bietet jungen Familien Unterstützung beim Kauf gemeindlicher Grundstücke an. Der familiäre Grundstückserwerb soll diesen Familien die Errichtung eines Eigenheims erleichtern. Ein Rechtsanspruch auf die Förderung besteht allerdings nicht.

Dienstag, 18. Juni 2013

Rasse, Ethnie, Population, Kultur

Jenaer Publikation wird russisches Schulbuch
Redaktion: Friedrich-Schiller-Universität
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
PRESSEMITTEILUNG
Jena/gc. Im Jahr 2011 hat Prof. Dr. Uwe Hoßfeld von der Universität Jena das Buch „Biologie und Politik – Die Herkunft des Menschen“ herausgebracht. In konzentrierter Form wird darin die Geschichte der biologischen Anthropologie erzählt, ohne deren dunkle Kapitel auszusparen. Uwe Hoßfeld sieht es als Handreichung für Lehrer, Schüler und Studenten, denen entsprechendes Lehrmaterial gegenwärtig noch fehle.

Wir bleiben auf jeden Fall hier

Wittenburgs Bürgermeister will in Rente gehen
von Heiko Wruck
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Nachnutzungen jeglicher Art nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Autors oder Seitenbetreibers.
BERICHT
Wittenburg/gc. Am 29. April 2013 wurde es offiziell. Wittenburgs Bürgermeister Norbert Hebinck hatte einen Antrag auf seine Versetzung in den vorzeitigen Ruhestand gestellt. Die Stadtvertretung hat diesem Antrag am 15. Mai 2013 zugestimmt. Damit sind zwei Dinge klar: Erstens, der 1. November 2013 wird der erste Arbeitstag des neuen Bürgermeisters oder der Bürgermeisterin sein.  Zweitens, die Bürgermeisterwahlen finden gleichzeitig mit den Bundestagswahlen am 22. September 2013 statt. Sollte es zu einer Stichwahl kommen, fällt dieser Termin auf den 6. Oktober 2013.

Montag, 17. Juni 2013

Öko-Hochhaus in Neu Delhi

Erfurter Studenten planen
Redaktion: Fachhochschule Erfurt
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
PRESSEMITTEILUNG
Erfurt/gc. Im Sommersemester 2013 bearbeiten die Studierende des 2. Master-Semesters in einem „Joint Studio“ parallel mit indischen Studenten der Partneruniversität SPA (School of Planning and Architecture, eine der ältesten und renommiertesten Architekturschulen Indiens) in Neu Delhi, Indien, einen energieeffizienten Hochhausturm für ein Grundstück in der Nähe des Stadtzentrums von Delhi, dem Connaught Place.

Zwischen allen Wassern

Deichläufer sind die Ersten, die Gefahren erkennen
von Heiko Wruck

REPORTAGE
Boizenburg/gc. „Verdammte Mücken.“ Im Kegel der Taschenlampe zeigt sich Treibgut. Enrico Kahl (29) greift seinen Bootshaken. Er zieht einen Ast aus der Elbe.

Mutiges Konzept

von Heiko Wruck
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Nachnutzungen jeglicher Art nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Autors oder Seitenbetreibers.
Glosse
Wegen der seit Jahren ansteigenden Kleinkriminalität haben sich das Bundeskriminalamt (BKA) und der Verband der deutschen Finanzwirtschaft jetzt auf eine bahnbrechende Kooperation verständigt.

Montag, 10. Juni 2013

Für kleines Geld

von Heiko Wruck
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Nachnutzungen jeglicher Art nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Autors oder Seitenbetreibers.
Glosse
Wenn die Deutschen ihren Lebensstandard einigermaßen behalten wollen, müssen sie ihre Exporte ausbauen. 

Montag, 3. Juni 2013

Lesen oder Genuss

von Heiko Wruck
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Nachnutzungen jeglicher Art nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Autors oder Seitenbetreibers.
Glosse
In Deutschland beklagt man sich gerne und häufig darüber, dass immer weniger Erwachsene ordentlich lesen können. 140 Zeichen scheinen oft schon zuviel zu sein. Warum aber so viele Menschen Schwierigkeiten haben, ein Buch oder eine Zeitung überhaupt nur anzufassen, ist kaum erforscht. Dabei gibt es eine ganz einfache Erklärung für dieses Phänomen.

Sonntag, 2. Juni 2013

Recht und Gesetz sind einzuhalten

Alternative für Deutschland stellt sich in MV auf
von Heiko Wruck
GESPRÄCH
Lübz/gc. In Mecklenburg-Vorpommern (MV) hat sich im April 2013 die Alternative für Deutschland (AfD) gegründet. 170 Mitglieder zählt die Partei zurzeit im Land. Acht Vorstandmitglieder wollen die AfD in MV etablieren und deren Auftritt zur Bundestagswahl vorbereiten helfen. Steffen Wandschneider, Lübzer Unternehmer, erläutert das Wie und Warum der AfD.

Mädchen und Frauen gesucht

Fotoshooting: THW und Landesfeuerwehrverband
Redaktion: Landesfeuerwehrverband Mecklenburg-Vorpommern
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
PRESSEMITTEILUNG
Schwerin/gc. Im Rahmen des FEUERWERK, einer Kooperation zwischen Technischem Hilfswerk (THW) und Feuerwehr, werden alle Frauen in Mecklenburg-Vorpommern aufrufen, das THW und die Feuerwehren bei der Mitgliedergewinnung zu unterstützen.

Flatrate-Vögeln

von Heiko Wruck
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Nachnutzungen jeglicher Art nur mit ausdrücklichem Einverständnis des Autors oder Seitenbetreibers.
Glosse
Trotz dessen, dass das Bezahl-Vögeln erlaubt ist, muss Prostitution mehr Förderung erfahren. Das Potenzial ist riesig, die Gelegenheit günstig: Der heutige Sonntag, 2. Juni 2013, ist Welt-Hurentag!