Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 29. April 2015

Finde den Fehler

von Heiko Wruck
GLOSSE
Die deutsche Regierung hat Millionen für die Rettung der Banken ausgegeben. Mit Steuergeldern wurden Nazi-V-Leute und ihre Aktionen finanziert. Das Sturmgewehr G36, das nur bei schönem Wetter einigermaßen funktioniert, wurde für viele Millionen Euro eingekauft.

Milliardenbeträge wurden in zahllose Auslandseinsätze der Bundeswehr gesteckt. In Berlin versenkt man gigantische Beträge in einem Großflughafen, ohne mittelfristig damit rechnen zu müssen, dass dort jemals Flugverkehr passiert. Es werden für Millionen Euro Fußballstadien gebaut und Polizeieinsätze gegen böse Fans aufgebracht.

Mittel zur Seenotrettung von Flüchtlingen werden bis zur Kotzgrenze abgebaut, um nachher wieder leicht angehoben zu werden, ohne wirklich was zu bewegen. Am Elterngeld wird um jeden Cent gefeilscht. Hartz-IV-Empfänger werden diskriminiert und nicht selten kriminalisiert. Geringverdiener müssen trotz Vollzeitbeschäftigung Löhne mit Staatsgeldern aufstocken, um überleben zu können. Im Bundeshaushalt wurde der Zuschuss für die Krankenkassen gekürzt. Über 16 Prozent der Bevölkerung sind armutsgefährdet, Tendenz steigend. Deutschland braucht die Tafeln, damit Menschen nicht verhungern.

So gleicht sich zum Schluss wieder alles aus.

Kontakt:
heiko.wruck@t-online.de
_________________________________________________________________