Dieses Blog durchsuchen

Montag, 16. November 2015

Jugend stärken im Quartier

1. Jugendkonferenz in Ludwigslust
von Heiko Wruck
BERICHT
Ludwigslust/gc. 38 Teilnehmer hatten sich zur „1. Jugendkonferenz“ der BBS Start GmbH in Ludwigslust am vergangenen Mittwoch, 11. November 2015, in den BBS-Geschäftsräumen, Hamburger Tor 4b, eingefunden. Mit der Jugendkonferenz verfolgt die BBS den Weg, sich vom Bildungsdienstleister zum Personalentwickler umzuwandeln. Vor dem Hintergrund des permanenten Fachkräftemangels setzt das Unternehmen auch auf Jugendliche, die für ihren Berufseinstieg Starthilfe benötigen.


Aus diesem Grund gibt es beispielsweise das Projekt „Jugend stärken im Quartier“. Das Projekt ist so angelegt, dass Jugendliche mit schlechten oder keinen Schulabschlüssen, Aussteiger und Bildungsabbrecher sowie sogenannte Grenzfälle, zum Beispiel Aussteiger von Schulwerkstätten, wieder Schritt für Schritt an eine Ausbildung und später in einen Beruf herangeführt werden können. Dazu trafen sich die 38 Akteure, um sich in Vorträgen und Diskussionen auszutauschen sowie über Erfahrungen und Ideen zu berichten. „Die Fachkräftesituation hat sich seit 2010 gravierend verändert“, sagt BBS-Geschäftsführerin Dr. Diana Richert. 

„Noch vor etwa 10 Jahren traten Jugendliche nach der Schule mit ihren Bewerbungen an die Unternehmen heran. 40 bis 50 Bewerbungen pro Jugendlichen waren damals keine Seltenheit. Heute werben die Unternehmen um den Fachkräftenachwuchs, daran wird sich langfristig auch nichts ändern. Es kommt also darauf an, nicht nur als Arbeitgeber attraktiv zu sein, sondern auch den Jugendlichen, die früher übersehen wurden, eine Chance zu geben. Wenn unter ihnen auch kaum welche sind, für die ein Studium in Frage kommt, so finden sich doch sehr viele Praktiker unter diesen Jugendlichen. Und genau diese gilt es zu erkennen und zu fördern.“

Mit verschiedenen Programmen und Akteuren versammelt die BBS Start GmbH, ein Betrieb des Landkreises Ludwigslust-Parchim, Jugendliche und Unternehmen, um eine Grundlage für eine gemeinsame Zukunft vor Ort aufzubauen. Weitere Infos unter www.bbs-start.de.

Bildunterschrift:
38 Teilnehmer waren der 1. Jugendkonferenz der BBS Start GmbH nach Ludwigslust gefolgt und tauschten sich Vorträgen und Diskussionen über gemeinsame Erfahrungen und Potenziale aus. Foto: Heiko Wruck

Kontakt:
heiko.wruck@t-online.de
__________________________________________________________________