Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 13. August 2006

Dieselskandal

von Heiko Wruck
#DOSSIER Dieselgate
Stand: 2. Juli 2018
Als Diesel- oder Abgasskandal (auch VW-Abgasskandal, VW-Skandal, VW-Abgasaffäre, Abgasaffäre, Dieselgate) wird die Kombination aus einer Reihe von Manipulationen verschiedener Autohersteller zur Umgehung gesetzlich vorgegebener Grenzwerte für Autoabgase und der politischen Einflussnahme zu deren Absicherung bezeichnet. Die Abschalteinrichtungen wurden am 15. Januar 2013 mit einer EU-Verordnung in dieser Form verboten. (Wikipedia)


● 2005/2006: VW entscheidet den Einbau der Manipulations-Software
   in Diesel-Fahrzeuge

● 2007: Autozulieferer Bosch soll in einem Schreiben an den VW-Konzern
   vor einer illegalen Verwendung seiner Technik zur Abgasnachbehandlung
   gewarnt haben (Bildzeitung)

● 2014: Eine Studie des Forschungsinstituts International Council on Clean
   Transportation und der Universität West Virginia decken erhöhte
   Emissionswerte bei einigen Volkswagen-Modellen in den USA auf

● 3. September 2015: Gegenüber der US-Umweltbehörde EPA räumt
   Volkswagen USA die Manipulation der Abgaswerte offenbar ein.
   Gegenüber der Öffentlichkeit schweigt sich der Konzern aber weiter aus,
   statt ad hoc die Verfälschung der Abgaswerte einzuräumen.

● Auslöser von Dieselgate ist ein am 18. September 2015 öffentlich
   bekannt gemachter Vorgang, bei dem die Volkswagen AG eine illegale
   Abschalteinrichtung in der Motorsteuerung ihrer Diesel-Fahrzeuge verwendete,
   um die US-amerikanischen Abgasnormen zu umgehen.

● 19. September 2015: Nach der Veröffentlichung der Vorwürfe
   durch die US-Umweltbehörde EPA gibt Volkswagen die Manipulation der
   Abgaswerte bei Dieselmotoren zu. Die Manipulation weitet sich von nun
   an zum Skandal aus. Allein in den USA sollen mehr als 480.000 Fahrzeuge
   betroffen sein.

● Am 2. August 2017 fand das Nationale Forum Diesel (auch Diesel-Gipfel
   genannt) statt, bei dem die deutsche Bundesregierung und deutsche
   Automobilhersteller Vereinbarungen hinsichtlich Schadstoffausstoß-Reduktionen
   trafen.