Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 22. August 2012

Allein auf sich gestellt

Menschen ohne Krankenversicherungsschutz
Redaktion: Deutsches Statistisches Bundesamt
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden.
Pressemitteilung
Wiesbaden/gc. Im Jahr 2011 waren in Deutschland rund 137.000 Personen nicht krankenversichert und besaßen auch keinen sonstigen Anspruch auf Krankenversorgung.

Gegenüber 2007 - damals waren rund 196.000 Personen ohne Krankenversicherungsschutz - ging die Zahl der nicht krankenversicherten Personen damit um 30 % zurück.

Dies teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) auf der Grundlage des alle vier Jahre erhobenen Zusatzprogramms „Angaben zur Krankenversicherung“ im Mikrozensus, der größten jährlichen Haushaltsbefragung in Deutschland und Europa, mit.

Herausgeber: (c)
Statistisches Bundesamt
Pressestelle
Gustav-Stresemann-Ring 11
65189 Wiesbaden
Tel.: 0611-75 34 44
Fax: 0611-75 39 76
________________________________________________