Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 30. Dezember 2012

194 Nationen in Deutschland

10,7 Millionen Migranten
Redaktion: Deutsches Statistisches Bundesamt
Dieser Beitrag kann in vollem Umfang kostenlos genutzt werden. 
Pressemitteilung
Wiesbaden/gc. Jeder achte Einwohner Deutschlands ist im Ausland geboren und im Laufe der letzten 60 Jahre als Zuwanderer nach Deutschland gekommen.


Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des internationalen Tages der Migranten am 18. Dezember 2012 mit. Insgesamt leben 10,7 Millionen Migranten aus 194 Ländern in Deutschland.

Die Mehrheit dieser Menschen stammt aus Europa (7,4 Millionen Menschen), knapp die Hälfte davon aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (3,5 Millionen).

Die wichtigsten Herkunftsländer sind die ehemalige Sowjetunion und ihre Nachfolgestaaten mit 2,4 Millionen Personen, die Türkei mit 1,5 Millionen und Polen mit 1,1 Millionen Menschen.

Herausgeber (c):
Statistisches Bundesamt
Pressestelle Gustav-Stresemann-Ring 11
65189 Wiesbaden
Telefon: +49 (0) 611-75 34 44
Telefax: +49 (0) 611-75 39 76
presse@destatis.de
___________________________________________