Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 10. Januar 2019

Gelungener Auftakt – Das war ganz anders!

Neujahresempfang im Wittenburger Landhaus
von Heiko Wruck
BERICHT
Wittenburg/gc. Diesmal war es nicht der große Saal des historischen Rathauses, der die Kulisse abgab für den alljährlichen Wittenburger Neujahresempfang.


In diesem Jahr luden die Bürgervorsteherin Sybill Moss und Bürgermeisterin Dr. Margret Seemann in den großen Saal des Landhauses (ehemals Südpol) am Steintor 41 ein. Über so viel zahlungskräftiges Publikum und die politische Unterstützung dürfte sich die Landhaus-Crew sehr gefreut haben. Ein weiteres Novum: NDR-Moderator Carlo von Tiedemann führte durch den Abend, der auch eine Talkrunde bereithielt. Zum ersten Mal war auch Stefan Sternberg als neuer Landrat zu Gast bei diesem ersten Neujahrsempfang im einstigen Altkreis Hagenow. Neu war ebenfalls, dass die zahlreichen Besucher sich in gemütlicher Runde an langen Tafeln bei gastronomischer Versorgung ausbreiten konnten und nicht dicht gedrängt den Empfang stehend bewältigen mussten. Insgesamt viele frische Ideen an einem Abend. Heiko Wruck

Bildunterschrift:
Die Sternsinger der Katholischen Kirche Christus König sammelten auf dem Wittenburger Neujahrsempfang am Mittwoch, 9. Januar 2019, reichlich Spenden ein. Foto: Heiko Wruck

Kontakt:
Heiko.Wruck@t-online.de
_____________________________________