Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 3. März 2020

Farben des Lebens

Festung Dömitz lädt ein zu neuen Ausstellungen
von Heiko Wruck
BERICHT
Dömitz/gc. Nach der Ausstellung „30 Jahre Grenzöffnung - der 9. November 1989“, die am 8. März zu Ende geht, folgt in der Galerie der Hauptwache der Festung eine Fotoausstellung des Fotoclubs Neustadt-Glewe.


Diese Ausstellung trägt den Titel „Impressionen von Mecklenburg-Vorpommern“. Sie wird am Samstag, 14. März, um 15 Uhr mit einer Vernissage eröffnet und kann bis zum Montag, 1. Juni, besichtigt werden. Im Anschluss daran ist die Gemäldeausstellung „Farben des Lebens“ mit Werken von Ursula Thielke in der Galerie  geplant. Sie wird vom 7. Juni bis zum 2. August gezeigt.

Bildunterschrift:
Die Festung Dömitz ist nicht allein nur ein Ort von großer historischer Bedeutung, sondern auch bekannte Veranstaltungsbühne und gut besuchtes  Ausstellungszentrum. Foto: Heiko Wruck

Kontakt:
Heiko.Wruck@t-online.de
____________________________________