Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 26. Februar 2020

Von der Wiege bis zum Schulbeginn

Neue Fotoausstellung in der Wittenburger Heimatstube
von Heiko Wruck
BERICHT
Wittenburg/gc. „Schöne Blume“, „Von der Mücke zum Elefanten“ und nun „Von der Wiege bis zum Schulbeginn“. So lautet der Titel der diesjährigen Fotoausstellung, die Walter Hegenbart in der Wittenburger Heimatstube auf dem Amtsberg zeigt.


111 Fotos waren von acht Einsendern aus den Regionen Wittenburg, Parchim und Schwerin eingesandt worden. Jeden ersten Sonntag im Monat, so auch am heutigen Sonntag, 1. März, ist die Fotoausstellung bis zum 4. Oktober jeweils von 14 - 17 Uhr auf dem Wittenburger Amtsberg geöffnet. Jeder Sonntagsbesucher der Wittenburger Heimatstube wird aufgefordert, das für ihn beste Bild zu bestimmen. Zum Ausstellungsende wird das Foto, das die meisten Stimmen auf sich vereinigen konnte, mit einem kleinen Preis prämiert. Viele Fotos zeigen, wie stolz die Eltern auf ihre Sprösslinge sind und was diese so alles können. Die Ausstellung ist auch eine kleine Zeitreise und im Heimatmuseum Wittenburg genau richtig.

Bildunterschrift:
Walter Hegenbart von der Wittenburger Heimatstube freut sich über den Zuspruch, den die Fotoausstellung hat. Foto: Heiko Wruck

Kontakt:
Heiko.Wruck@t-online.de
_________________________________________